Kreis Höxter

“Große Kulturförderung” Kreis Höxter

Der Kreis Höxter betrachtet es als wichtige Aufgabe, das kulturelle Leben im Kulturland Kreis Höxter zu fördern. Er unterstützt daher im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten Vereine und Vereinigungen, freie Gruppen, Künstler und Künstlerinnen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Musik, bildende und darstellende Kunst, Literatur, Heimat und Brauchtum sowie das Gemeinschaftsleben zu pflegen. Gefördert …

“Große Kulturförderung” Kreis Höxter Weiterlesen »

Warburger Kabarettnacht 2021

Bei der Warburger Kabarettnacht präsentieren die heimischen Künstler*innen “Sarah Hakenberg” oder “die Präservative Liste” spannende Gäste der deutschen Kleinkunstszene. Bislang waren die Veranstaltungen immer ausverkauft und es wurden z.T. Zusatztermine angeboten. Künstler-Historie: 2014: Die Präservative Liste, Tante Lilli, Antje Huismann 2015: Die Präservative Liste, Thomas Philipzen, Erwin Grosche 2016: Die Präservative Liste, Martin Sierp, Lieblingsfarbe …

Warburger Kabarettnacht 2021 Weiterlesen »

Kleine Kulturförderung für den Kreis Höxter

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es beim Kreis Höxter einen neuen Kulturfördertopf für die Förderung kleinerer kultureller Projekte und Veranstaltungen. Das können beispielsweise Musik- und Theateraufführungen, Literatur- und Filmveranstaltungen mit modernen Medien oder kleine Publikationen im Selbstverlag sein. Anträge können Vereine, Gruppen, Einzelpersonen, Initiativen oder Zusammenschlüsse stellen. Dabei können pro Antragsteller und Jahr maximal …

Kleine Kulturförderung für den Kreis Höxter Weiterlesen »

Kulturvereinigung OWL

Kennen Sie die Rockscheune Verne? Oder das Klüngelcafe in Vahrenholz? Warum wird die Aula der Berufsschule Schloss Neuhaus regelmäßig zu einer Konzerthalle? Und was haben Klassikkonzerte im historischen Rathaus Höxter, eine Konzertreihe mit internationalen Folk & Bluesbands in der Tonenburg Albaxen, der Kunstraum Detmold, das Fest-Evil-Metal-Open Air in Manrode und die Warburger Kabarettnächte miteinander gemeinsam? …

Kulturvereinigung OWL Weiterlesen »